Inszenierung des Rundgangs

Das Methodenlabor befasst sich im Sommersemester stets mit der visuellen Präsenz der Klasse Visuelle Systeme beim Rundgang der UdK. Neben einer Publikation sollte deswegen eine spannende und innovative Inszenierung der ausgewählten Projekte und des Projektthemas »Wohnen« entwickelt werden.

Publikation: Camila Peralta, Julie Friess



Ausstellung zum Rundgang: Trixi Feller, Theresia Kimmel, Camila Gonzales Benöhr

Zur Ausstellung wurde eine Wohnzimmereinrichtung in der Klasse Visuelle Systeme aufgebaut und die Präsentation der Publikationen erfolgte auf Sideboards, Couchtischen und einer Schrankwand. Durch das Ausstellungskonzept wurde ein Überraschungsmoment beim Betreten der Klasse provoziert und eine gemütliche Atmosphäre im Ausstellungsraum geschaffen.



Experimentelles Klassenfoto: Theresia Kimmel / Trixi Feller

Entwickelt wurde ein Fotokonzept, nach dem sich die Studierenden und Lehrenden der Klasse selbst an ihren Schreibtischen inszenieren. Hierdurch entsteht ein Eindruck der verschiedenen Wohnsituationen.